Sonntag, 20. Januar 2013

Teamtreffen bei Helga

Heute war es so wieder so weit. Helga hatte zum Teamtreffen zu ihr nach Hause eingeladen. Es war wie immer ein rundum gelungener und toller Tag! Wir wurden herzlich empfangen (nicht nur von ihr, sondern auch von ihrem Mann Christoph und ihrer Tochter Katharina, einen lieben Gruß an Euch beide), lecker und reichlich versorgt und großzügig beschenkt von ihr (an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank, liebe Helga). Ich bin immer wieder gerne bei Dir! Es war toll, bekannte Gesichter wiederzusehen, und neue Leute kennen zu lernen. Wir waren kreativ, konnten uns austauschen und hatten jede Menge Spaß. Mädels, es war einfach schön mit Euch. Wir haben auch dieses Mal wieder geswapt. Hier seht ihr meine Swaps:



Ich habe mich dieses Mal für ATC`s entschieden. Das sind Artist Trading Cards, kleine Künstlerkarten, sozusagen, die die festgelegte Größe von 2,5 x 3,5 inch haben. Ich hoffe sie gefallen Euch.

Hier seht ihr noch einen Anhänger (Tag), den ich an Helgas Präsent geknotet habe.



 Und hier seht ihr noch die Karte, die ich ihr dazu gemacht habe. Das ist eine Teelichtkarte. Die Anleitung dazu habe ich im www gefunden.

Es gibt aber noch eine Sache, die ich Euch nicht vorenthalten möchte, nämlich das Rezept für meinen Mohnkuchen mit Streuseln, den ich zum Treffen mitgebracht habe:

Quark-Öl-Teig:

100 g Zucker,
450 g Mehl,
225 g Quark,
106 g Milch,
90 g Öl,
1 P. Backpulver

Teig bereiten (einfach alle trockenen Zutaten mischen, feuchte Zutaten hinzufügen, gut durchkneten) und auf einem Backblech ausrollen. Für die Füllung:

2 P. Mohnback,
100 g gemahlene Mandeln,
2 Eier,
125 g geschmolzene Butter miteinander verrühren, auf dem Teig verteilen.

Aus

400 g Mehl,
200 g Zucker,
200 g Butter Streusel bereiten und auf der Mohnfüllung verteilen. Dann den Kuchen bei ca. 175° C  für 30 bis 45 Min. backen. Wenn man mag, kann man ihn noch dünn mit Zuckerguß überziehen, muss aber nicht unbedingt sein, er schmeckt auch so sehr lecker.

Hier noch ein Photo vom Rest des Kuchens:


 Guten Appetit


Es grüßt Euch alle ganz lieb,


Eure Steffi



Kommentare:

  1. Wie schön das du dabei warst. Ich habe den Tag rundum genossen. Vielen lieben Danke für dein schönes Geschenk und deinen Swap. Der Mohnkuchen war super lecker und ich konnte mir noch ein Stückchen sichern und werde es heut noch genießen.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Steffi,
    ach ja es war wirklich so schön am Sonntag! Vielen lieben Dank fürs swappen und auch für Dein Rezept. Ich konnte zwei Stückchen zum mitnehmen ergattern;-) habe heute das letzte Stück genossen. Mmmmmhhhh wie lecker war das! Ich freue mich wenn wir uns ganz bald mal wieder sehen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi,

    das sieht alles super aus, Swap, Karte und Kuchen. Werde das Rezept gerne mal ausprobieren.

    LG aus der "Nachbarschaft"

    Catrin

    AntwortenLöschen