Sonntag, 23. Februar 2014

Sauer macht lustig...

 Darum gab es heute auf dem Teamtreffen bei der lieben Helga als Swap von mir ein leckers Zitronen-Quark-Tiramisu. Da ich mehrfach nach dem Rezept gefragt wurde, möchte ich Euch das nicht vorenthalten.

Zutaten Zitronen-Quark-Tiramisu:

          1/2 Bio-Zitrone
          300 g Magerquark
          3 EL Puderzucker
          2 Tassen Sahne (400g)
          16 Löffelbiskuits
          ca. 1/2 Tasse Zitronenlikör (alternativ 90 ml Zitronensaft mit 50 g 
          Puderzucker verrühren)       
          1 Tasse Lemoncurd (die habe ich selbst gekocht; Rezept weiter unten)


Anleitung:

Schale der gewaschenen Zitrone abreiben, Saft auspressen und mit der Schale, dem Quark und dem Puderzucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Jetzt das ganze schichtweise in eine Auflaufform oder wie ihr weiter unten seht in kleine Becher füllen. Dabei zunächst Löffelbiskuits in die Schale geben. Diese dann mit der Hälfte des Zitronenlikörs beträufeln. Dann die Hälfte der Quark-Sahne-Masse darübergeben, darauf die Hälfte der Lemoncurd streichen. mit den restlichen Zutaten ebenso verfahren.

Und so könnte Euer Ergebnis aussehen:







Die aufgestempelte Zitrone habe ich übrigens aus dem "Undefined" Stempelset selbst geschnitzt!

Aber nun noch zur selbstgekochten Lemoncurd:

150 ml Zitronensaft
225 g Zucker
2 P. Vanillinzucker
75 g Butter
3 Eier
1 gestr. EL Speisestärke

Saft mit abgeriebener Schale und den anderen Zutaten unter Rühren aufkochen. In Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Einfach lecker sag ich Euch!!! *yummy*

So, das war's dann auch für heute.

Schlaft gut und habt eine gute Woche

Liebe Grüße, Eure Steffi



Kommentare:

  1. Hallo Steffi,

    Danke, dass du meinen Blog in deine Leseliste aufgenommen hast! :) Lemoncurd ist sooo lecker, aber ich bin immer zu faul, es selbst zu machen und kauf es schon fixfertig im Geschäft. Flockt das Ei nicht aus, wenn man es zusammen mit dem Rest aufkocht?

    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nadja!

      Bis jetzt ist mir das mit dem Ausflocken noch nicht aufgefallen. Allerdings habe ich auch keine Vergleich, da ich bislang noch keine Lemoncurd gekauft habe.

      Liebe Grüße, Steffi

      Löschen