Donnerstag, 30. August 2012

Mandeltrüffel

waren meine Swaps für die Städtetour vorgestern in Köln. Hier auf den Bildern könnt ihr sie sehen. Ich habe die Trüffel einzeln in Klarsichtfolie verpackt und diese dann einfach auf ein Wellenkreis- und eine Kreisausstanzung geklebt. Mit dem wunderschönen Twine-Band von SU! noch verschlossen und einen kleinen Anhänger (Tag) mit dem Aufdruck "handcrafted!" daran befestigt. 


Falls ihr die Leckerei mal nachmachen wollt, hier ist das Rezept:

100 g Schokolade im Wasserbad schmelzen. 100 g Butter unterrühren, ebenso 100 g gesiebten Puderzucker und 100 g gemahlene Mandeln. Die Masse abkühlen lassen und zu kleinen Kugeln formen. Diese in 25 g Mandeln wälzen. Fertig.

Vielen Dank für Euren Besuch und viele Grüße,



Eure Steffi

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,

    soooooo lecker war der Trüffel!!! Vielen Dank, auch für´s Mitnehmen!!! War rictig nett mit Dir.

    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    darf ich fragen welche Schoko du verarbeitet hast (Vollmilch oder Zartbitter?)? Ich vermute mal, durch den zusätzlichen Zucker würde Vollmilch wahrscheinlich zu süß werden?? Danke schonmal für deine Antwort.
    Da ich deinen Blog gerade erst entdeckt habe, aber schon ganz neugierig drauf bin, werde ich mich jetzt erstmal so richtig umsehen ;-)

    Liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. das sieht echt lecker aus.

    AntwortenLöschen
  4. das sieht lecker aus ist übrigens von amy

    AntwortenLöschen