Donnerstag, 1. Dezember 2011

Die weltbesten Kokosmakronen

 ...finde ich zumindest. Uns schmecken sie am allerbesten. Das Rezept wollt ihr haben? Aber gerne, kein Problem:               4 Eiweiß steif schlagen
                         200 g Zucker
                             1 Msp. Zimt
                             2 Trpf. Backöl Bittermandel und
                         200 g Kokosraspeln unterrühren.

Häufchen auf ein Blech setzen (mit Backpapier ausgelegt) und bei 130 -150°C für 20 bis 25 Min. im Backofen "trocknen"

Yummy kann ich nur sagen. Noch ein kleiner Tipp am Rande: Ich fülle den fertigen Teig immer in einen normalen 3-Liter-Gefrierbeutel und schneide unten eine Ecke ab. Damit verteile ich den Teig dann.

   



Vielleicht habt ihr ja Lust die Makronen auch mal zu testen und lasst mich wissen, wie sie Euch geschmeckt haben. 


Liebe Grüße, Eure Steffi

Kommentare: